Kreisjagdverband Erding e.V.
im Landesjagdverband Bayern e. V.
Willkommen/Startseite > Presse > 2011 > Hubertusmesse im Heimatmuseum Thal

Hubertusmesse im Heimatmuseum Thal

 

Gott für die Gaben des Waldes danken


Der Kreisjagdverband Erding hat seine alljährliche Hubertusmesse heuer im Heimatmuseum in Thal gefeiert. Mitglieder aus den verschiedensten Ecken des Landkreises kamen zusammen, um dem Gottesdienst im Freien beizuwohnen, der von der Hegegemeinschaft Taufkirchen, dem Kreisjagdverband und den Oldtimerfreunden organisiert wurde.

Stimmungsvoll leuchtete das Innere der Museumskapelle „Maria Thal“, vor der sich die zahlreichen Gläubigen versammelt hatten, zusammen mit dem Licht der Fackeln in der Abenddämmerung.

Holzlandpfarrer Jacek Jamiolkowski, der den Gottesdienst zelebrierte, erklärte in seiner hörenswerten Predigt, das die früher übliche Hubertusjagd durch die Hubertusmesse ersetzt worden sei. Dadurch erhielten die Jäger eine wunderbare Möglichkeit, Gott für die Gaben des Waldes zu danken, die sie während des Jahres erhalten haben.

Die musikalische Gestaltung hatten die Jagdhornbläser des Kreisjagdverbandes übernommen, begleitet von der Bruckner Kantorei, die die Neuberger Jagdmesse sang.


 

Veranstaltungen
<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31  
Kreisjagdverband Erding e.V.
©2006 Powered By CMSimple.dk | Design By DCWD | jensbroecher